Weltcup Klingenthal Logo



Werner Schuster Biografie erschienen

Werner Schuster Biografie erschienen

Als Werner Schuster 2008 Bundestrainer der deutschen Skispringer wird, hat er beileibe keinen einfachen Start: Der Nachwuchs braucht Zeit, der Erfolg lässt auf sich warten, die mediale Kritik ist dementsprechend groß. Doch mit klaren Worten und Werten, nachhaltiger Trainings- und Teamarbeit führt Schuster die deutschen Skispringer zurück an die Weltspitze – ohne dabei den Blick für die Menschen und das Miteinander aus den Augen zu verlieren. Der Psychologe Oskar Handow hat diesen Weg viele Jahre begleitet und fasst zusammen, was wir vom Spitzensport in Beruf und Alltag übertragen können.

 

 

Weitere Beiträge

Vorläufiger Zeitplan 42. Forum Nordicum

Vorläufiger Zeitplan 42. Forum Nordicum

Sonntag, 24. 10.Anreise Kopfgruppe Montag, 25.10.Anreise bis 16:00 Uhr Akkreditierung im Rathaus17:00 Uhr – 17:15 Abholung durch Bus an diversen Hotels17:15 Uhr Abfahrt zur Besichtigung JOSKA – KRISTALLanschließend Eröffnungsabend mit Präsentation Bodenmais Dienstag,...

Das SID-Kalenderblatt am 11. September: Bruno Moravetz wird geboren

Das SID-Kalenderblatt am 11. September: Bruno Moravetz wird geboren

Drei Worte und ein Fragezeichen machten den TV-Sportjournalisten Bruno Moravetz zu einer öffentlichen Figur, fast zu einer Person der Zeitgeschichte. Hamburg (SID) - Drei Worte und ein Fragezeichen machten den altgedienten TV-Sportjournalisten Bruno Moravetz zu einer...

Gian Franco Kasper ist tot – Ein Freund des Forum Nordicums

Gian Franco Kasper ist tot – Ein Freund des Forum Nordicums

Gian Franco Kasper ist am Samstagmorgen im Alter von 77 Jahren verstorben. Die traurige Nachricht verbreitete sich schnell rund um den Globus. Die internationale Skifamilie, die olympische Familie und auch das Forum Nordicum trauern um einen Sportfunktionär, der für...